Was war das für ein herrliches Wetter. Normalerweise wären wir genau zu diesem Zeitpunkt in den letzten Vorbereitungen zum Pfingst Open Air Werden Festival gewesen, stattdessen und Corona bedingt genießen wir das sonnige Pfingstwochenende mit etwas Wehmut wieder am See, begrüßen die neuen Nachbarn auf der 1st Class Parzelle und lassen uns die Sonne auf den Bauch scheinen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.