Schultenhof in Meppen

Freitag, 25.06.2021 Es war eine Überraschung. Das Wohnmobil stand vor dem Kindergarten und meine Tochter schaute mich überrascht an. Zwei Übernachtungen auf dem Bauernhof waren geplant. Voller Vorfreude sprang Josefine in den Camper und war völlig aufgedreht, als ich ihr erzählte, dass wir mit Oma und Opa und beiden Wohnmobilen auf dem Bauernhof mit vielen Tieren übernachten würden. Die Vorfreude währte nur kurz, denn nur 20 Minuten und zwei kleine, selbstgemachte Frikadellen später war das Kind eingeschlafen. Sorry, meine vegetarischen Freunde. Diese drei Tage mit  Papa waren mit einem erhöhten Fleischkonsum verbunden. Kurz nach Ankunft, ich hatte das Wohnmobil noch nicht ganz geparkt, wurde der Dreijährigen eine Aufgabe nach der

Weiterlesen