Schultenhof in Meppen

Freitag, 25.06.2021 Es war eine Überraschung. Das Wohnmobil stand vor dem Kindergarten und meine Tochter schaute mich überrascht an. Zwei Übernachtungen auf dem Bauernhof waren geplant. Voller Vorfreude sprang Josefine in den Camper und war völlig aufgedreht, als ich ihr erzählte, dass wir mit Oma und Opa und beiden Wohnmobilen auf dem Bauernhof mit vielen Tieren übernachten würden. Die Vorfreude währte nur kurz, denn nur 20 Minuten und zwei kleine, selbstgemachte Frikadellen später war das Kind eingeschlafen. Sorry, meine vegetarischen Freunde. Diese drei Tage mit  Papa waren mit einem erhöhten Fleischkonsum verbunden. Kurz nach Ankunft, ich hatte das Wohnmobil noch nicht ganz geparkt, wurde der Dreijährigen eine Aufgabe nach der

Weiterlesen

Wohnmobil-Kurztrip, Bad Zwischenahn

Vier Tage Solotrip lagen vor mir. Endlich, denn das Wohnmobil musste dringend bewegt werden. Meine Frau hatte mich von allen familiären Pflichten vorübergehend befreit und so startete ich nach Feierabend von Essen nach Bad Zwischenahn, gelegen am wunderschönen Zwischenahner Meer in Ammerland. „Moin“ sagt man hier in Niedersachsen, rund 60 Kilometer von der Nordsee entfernt. Donnerstag, 17.06. Am mir noch unbekannten Zielort warteten mein Schwiegervater und sein Knobelkumpel Hans, die seit ein paar Jahren, besser gesagt einer von ihnen bereits seit Jahrzehnten, das schöne Örtchen unsicher machen und jedes Restaurant und jede Kneipe inklusive Personalinventar kennen. Immer geradeaus von der A31 auf die A28, Ausfahrt Bad Zwischenahn, 10 Minuten auf

Weiterlesen

Nordsee-Camp, Norddeich

Vorwort: Was für eine Überraschung! Eigentlich schien das Wochenende vollständig mit familären Verpflichtungen ausgebucht zu sein. Doch dass alles nur eine Finte war, erfuhr ich zwei Tage vor Abfahrt. Bereits im Juni hatte meine Frau für vier Tage ein Chalet im Nordsee-Camp Norddeich gebucht und überraschte mich mit diesem Kurztrip. Fernweh! Ok, unter Reisen hatte ich mir in diesem Jahr was anderes vorgestellt, insbesondere weil genau zu diesem Zeitpunkt eigentlich unser Trip nach Sizilien geplant war, der wie so viele Urlaube auf Grund der Corona-Pandemie ins Wasser gefallen ist und auf nächstes Jahr verschoben wird. Doch die Nordsee ist für uns ja sowieso ein beliebtes Ziel und da ich schon

Weiterlesen

Kurztrip: Borkum, Deutschland

Freitagvormittag. Die letzte dienstliche Besprechung stand an. Dann war Feierabend. Mit Rucksack, Biwak und Schlafsack bepackt und mit der Urlaubsgenehmigung der Ehefrau, ging es mit dem Zug nach Emden und von dort aus mit der Fähre nach Borkum. Eine Tradition musste fortgeführt werden.

Weiterlesen

Norddeich, Deutschland

Mit unserer 4 Monate alten Tochter wollten wir den nächsten Kurzurlaub am Meer machen. Leider gestaltete sich der Ausflug kürzer und stressiger als gedacht. Für mich erstmals eine echte Umstellung, nämlich von schnell mal was einpacken auf gewissenhafte Organisation, um keine wichtigen Dinge fürs Kind zu vergessen.

Weiterlesen

CaddyCamper: Renesse, Niederlande

Wir sind zurück am Meer! Nur drei Wochen nach unserem ersten Babyurlaub Anfang des Monats in Egmond an Zee ging es nun für einen Kurztrip nach Renesse. Wie folgten der Einladung von Freunden, die ein paar Tage im Chalet von gemeinsamen Freunden auf dem Campingplatz Julianahoeve verbrachten.

Weiterlesen

CaddyCamper: Zeeland, Niederlande

Mädelsausflug. Ich spielte Chauffeur und fuhr Frau, Freundin und deren Tochter für vergangenes Wochenende nach Koudekerke, auf der Halbinsel Walcheren in der niederländischen Provinz Zeeland. Während die Drei im Hotel einkehrten, parkte auf einem Parkplatz, rollte den Schlafsack aus und bereitete alles für eine Nacht im Auto vor.

Weiterlesen

Vrouwenpolder, Niederlande

Auf der Suche nach einem Stellplatz mitten in den Sommerferien wurde schnell klar, dass Zeeland ein beliebter Urlaubs- und Campingort ist. Zahlreiche Stellplatzanfragen wurden mit “leider ausgebucht” beantwortet. Durch Zufall las ich vom Minicampingplatz Klaverblad, der sich in der Nähe Middleburg befindet.

Weiterlesen

Istanbul, Türkei

Auf nach Istanbul… Anlass war diesmal die Verabschiedung meines Airbnb Hosts Savas, bei dem ich bei meinem letzten Aufenthalt gewohnt habe. Denn dieser hat seine Ankündigung von November 2015 tatsächlich wahr gemacht . Er will auswandern und sich in Südamerika eine neue Existenz aufzubauen.

Weiterlesen

CaddyCamper: Egmond aan Zee, Niederlande

Start der Wochenendtriologie. Vollgetankt ging es Ende Mai mit dem CaddyCamper in die Niederlande, genauer gesagt nach Egmond aan Zee. Meerluft schnuppern, Dünenwandern, Kibbeling essen und lekka Pilsken in einem der zahlreichen Strandpavillons trinken. Proost! Op uw gezonheid!

Weiterlesen