CaddyCamper: Zeeland, Niederlande

Auch oder gerade im Winter lohnt sich ein Besuch an der niederländischen Nordseeküste. Auch wenn die Hotels ganz gut ausgelastet sind, die zahlreichen Tagesbesucher, die man im Sommer vorfindet, natürlich nicht da. Und so kann man Dünenwanderungen oder Strandspaziergänge wirklich mal für sich alleine genießen. Im Gepäck hatten wir diesmal eine Freundin mit Tochter. Meine Frau und die drei Mädels haben sich im Hotel eingeniestet und ich im Caddy. Ok, mittlerweile gibt es nur noch selten Parkplätze, an denen man übernachten oder campieren darf. Aber im Winter fragt niemand danach. Also. Freie Auswahl. Hier ein paar Eindrücke von unserem Wochenendtrip.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.